image_pdfimage_print

Spargel-Erdbeer-Salat

Zutaten für 2 (Hauptspeise) – 5 (Beilage) Personen:

500 g               grüner Spargel

200 g               Erdbeeren

150 g               Blattsalat (gerne gemischt mit Rucola)

90 g               Avocado (1 halbe)

30 g               Schinken (z.B. Prosciutto)

3 EL               geriebener Parmesan

1 EL               Olivenöl

Für das Dressing:

2 EL                 Olivenöl

2 EL                 (Balsamico)essig

2 EL                 Milch

½ TL                Senf

Salz, Zucker, Senf

Zubereitung:

Das Gemüse und die Erdbeeren waschen. Den Salat trocken schütteln und auf eine Servierplatte geben. Die Erdbeeren in Scheiben schneiden und zum Salat geben. Die Avocado halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Schinken in mundgerechte Stücke teilen und mit der Avocado zum Salat geben.

Für das Dressing die angegebenen Zutaten vermengen, gut schütteln und die Hälfte über den Salat geben.

Das untere Drittel des Spargels schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Köpfe des Spargels ganz lassen. Öl in der Pfanne erhitzen und die Spargelstücke ca. 5 Minuten bei stärkerer Hitze bissfest anbraten. Nachdem der Spargel ein wenig abgekühlt ist, kann er zum Salat gegeben werden. Den Rest des Dressings sowie den Parmesan über den Salat geben.